Wahlangebot

„PLACEBO“, A (3 CR)

Prof. Bernhard Garbert

Start Oktober Participants: 7 open for all programmes. international students can be involved. Place: Internet,Dropbox, + individuell zur Verfügung stehenden Internet,Dropbox, + individually available rooms/ locations; Uhrzeit: Time: Keine zeitliche Festlegung; no time fixing, individual free allocation, SWS: 2 Credits: 3

Plastisch-experimentelle Übungen mit einfachen Materialien, vorzugsweise des Alltags ;
Die Studierenden beziehen sich in diesem künstlerischen Kurs anhand 1x wöchentlich gestellter Aufgaben in ihren Lösungsansätzen wahlweise auf ihre eigene räumliche Umgebung sowie auf Orte/Plätze in ihrem Umfeld, die ihnen unter den derzeitigen Gegebenheiten problemlos zugänglich sind und arbeiten mit Materialien, die für sie in ihrem Alltag und ohne nennenswerte Kosten zur Verfügung stehen. 
Die Aufgaben sind prozessorientiert, die TeilnehmerInnen dokumentieren den Verlauf mit Fotos und erstellen ein kurzes schriftliches Statement, die sie auf einer Dropbox-Plattform allen Kurseilnehmern präsentieren.
Ziel des Kurses ist die Erfahrung und der Ausbau eigener spielerischer künstlerischer Formfähigkeit incl. einer letzten selbst gestellten Aufgabe zum Schluss der Übungsreihe.
Aufgabenstellung und Kursvorgang erfolgen per Internet und Dropbox.
Zum Ende ist eine gemeinsame Zoom-Konferenz als Resumée geplant.
Mehr Details bei Kursbeginn.
    
Different plastic-experimental exercises with simple materials, preferably from everyday life;
In this artistic course, the students refer to their own spatial surroundings as well as to places/places in their environment, which are easily accessible to them under the current conditions, by means of tasks set once a week. They work with materials which are available to them in their everyday life and without significant costs. 
The tasks are process-oriented, the participants document the process with photos and create a short written statement, which they present to all course participants on a dropbox platform.
The aim of the course is to experience and develop one's own playful artistic form ability, including a final self-imposed task at the end of the exercise series.
Tasks and course procedure are carried out via internet and Dropbox.
At the end of the course, a joint zoom conference is planned as a summary.
More details at begin of the course.

 

Die Anmeldung ist nur möglich im Zeitraum vom 24.09. - 26.09.2021
Anmeldung an: bernhard.garbert@hs-hannover.de 

Fotocredits Bild 1: Victoria von Polheim: Haus im Haus

Fotocredits Bild 2: Jannik Reuter: Ornament Natur

Fotocredits Bild 3: Jennifer Papala: Skulptur zuhause