Wahlangebot

Malerei und Körper (3 CR)

Prof. Ute Heuer

Vorbesprechung: Di., 12.März., 12 Uhr Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist verpflichtend 15/16.März. 10 - 18 Uhr Seilbahn, Malatelier

Körpermalereien war von jeher visueller Ausdruck von gelebter Kulturgeschichte. Sie waren Zeichnen von Status, Macht und Verbundenheit. Mit unterschiedlichen Zeichensprachen vermittelten sie Inhalte und Werte von Gesellschaftsstrukturen.


Dieses Blockseminar wird in experimenteller praktischer Form dem Thema Körpermalerei annähern.

Der Kurs beinhaltet Malereien/ Zeichnungen am eigenen oder aber auch an einem anderen Körper. 
Die spezifische Inhalte um dieses Thema, wird mit ihnen zusammen erarbeitet werden und nährt sich aus ihrem speziellen Interesse. Deshalb ist das Vorbereitungstreffen am 23. Okt umd 12:30 Uhr im Malsaal der Seilbahn verbindlich. 

Im Focus steht hier das experimentelle Arbeiten. Ein eventuele Modell müßte von ihnen mitgebracht werden. Fotografien (eventuelle auch Film?) sollen begleitend angefertigt werden. 

Wenn sie sich für den Wahlkurs interessieren bitte bewerben sie sich in der Zeit vom 4. - 8. März unter: 

Betreff: Körper und Malerei

https://f3.hs-hannover.de/personen/lehrende/heuer-ute-profin/index.html